Custom AR-15

Waffe nach Mass

Ob Anzug, Schuhe oder Waffe – nur massgeschneidert passt wie angegossen. Nicht nur die Geschmäcker sind verschieden, sondern auch die technischen Anforderungen, die unterschiedliche Nutzer an ihre persönlichen Waffen stellen. Präzise Treffer auf weite oder schnelle Schussfolgen auf kurze Distanzen? Leicht oder robust? Spezialisiert oder Allround? Rechts- oder Linkshänder? Das eine Gewehr für alles gibt es nicht. Zum Glück.
Das ist dein Gewehr. Es gibt viele andere, aber dieses ist deins.

Kontakt aufnehmen

Beratung

Bei der Festlegung des Waffenkonzeptes und der Auswahl der Einzelteile profitierst du von meiner langjährigen Erfahrung mit vielen Varianten des AR-15. Piston oder DI? Welche Lauflänge? Welches Laufprofil? Welcher Abzug? Mündungsbremse oder Feuerscheindämpfer? Die unendliche Vielfalt an Möglichkeiten macht die AR-Plattform zu dem was sie ist: Die universellste und modularste Handfeuerwaffe der Welt. Ich behalte für dich den Überblick im Dschungel der Optionen, sodass der Kauf deines AR-15 so einfach wird wie der Kauf einer Waffe ab Stange.

Übrigens: Alle AR-15 können auch vollautomatisch oder schallgedämpft gebaut werden.
(Für Behörden oder gegen Ausnahmebewilligung)

Beschaffung und Montage

Nachdem nun feststeht, welche Teile benötigt werden, beginnt die Beschaffung. Diese dauert im Idealfall etwa 3 Wochen, kann jedoch (abhängig von der Verfügbarkeit) auch etwas mehr Zeit beanspruchen. Die Verfügbarkeit der Teile kann relativ gut im Voraus abgeschätzt werden, sodass es im Normalfall zu keinen Überraschungen kommt.

Sind die Teile eingetroffen, werden sie – je nach Kundenwunsch – Cerakote-beschichtet und anschliessend fachgerecht montiert. Neben der Cerakote-Beschichtung sind auch andere Oberflächenveredelungen möglich. So lassen sich Teile beispielsweise vernickeln, verchromen (auch matt) oder vergolden.